ERKUNDEN SIE BRÜNN UND SEINE UMGEBUNG IM FILM

Hodinářův učeň (Der Uhrmacherlehrling)

  • Eine Abenteuergeschichte voller Liebe

  • Viktor Preiss, Jana Plodková und weitere

  • Dreharbeiten in Südmähren: Schloss Lednice, Schloss Uherčice bei Znojmo, Mikulov, Pálava

ÜBER DEN FILM

Das Märchen Hodinářův učeň handelt von Schicksalsspielchen und ist ein Film für die ganze Familie, dessen visuelle Verarbeitung beeindruckt. Wie es in Märchen typisch ist, geht es auch in diesem um den Kampf von Gut und Böse. Um den Kampf der bösen Fee Lichoradka, die die positive Vorhersehung ihrer Brüder Rodovoj und Rodovít vereiteln will. Es ist eine Geschichte über die Liebe, die menschliche Kleinlichkeit und Gier, aber auch über die Geschicklichkeit und den Mut des Uhrmacherlehrlings Urban. Dieser überwindet auf dem Weg zur Uhr, die vor dem Tod warnen kann, dank seines guten Herzens und seiner Uhrmacherkunst viele Hindernisse und rettet so seine geliebte Laura.

  • Spielfilm
  • Tschechien, Slowakei / 2019
  • Dreharbeiten in Südmähren: Schloss Lednice, Schloss Uherčice bei Znojmo, Mikulov, Pálava
  • verwendetet Fotografien: Zuzana Panská / Evolution Films
  • Drehbuch und Regie: Jitka Rudolfová
  • Darsteller: Michal Balcar, Dana Droppová, Viktor Preiss, Jaroslav Plesl, Václav Neužil, Jana Plodková, Jakub Žáček, Pavlína Štorková, Eva Bándor, Miroslav Krobot und weitere

ÜBER DIE DREHORTE

Das Schloss Lednice

Das Schloss Lednice gehört zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in unserer Republik. Der neugotische Umbau im 19. Jahrhundert machte es zu einem romantischen Wohnsitz im nachahmenden Stil der englischen Tudor-Gotik. Das Schloss befindet sich in einem der größten europäischen Parks, zu dem ein Palmenhaus, ein venezianischer Brunnen, ein römisches Aquädukt, ein chinesischer Pavillon, ein Minarett und die künstliche Ruine Johannesburg (Janův hrad) gehören. Das gesamte Parkareal Lednice-Valtice wurde im Jahr 1996 in die UNESCO-Liste des Weltkultur- und Naturerbes eingetragen.

Uherčice

Das weitläufige Gelände des staatlichen Schlosses Uherčice umfasst Wohn- und Repräsentationsräume, aber auch Wirtschaftsgebäude. Zusammen mit den Gärten und Parks bildet es  ein bedeutendes Landschaftselement. Es entstand anstelle der ursprünglichen gotischen Festung aus dem späten 15. Jahrhundert, die im 16. Jahrhundert die Herren Krajířové z Krajku (Kraiger von Kraigk) im Stile einer norditalienischen Renaissance-Residenz umbauten, die bis heute den östlichen Teil des Komplexes bildet. Das Schloss wurde im Jahr 2001 zum nationalen Kulturdenkmal erklärt.

Mikulov

Die erste schriftliche Erwähnung der Stadt Mikulov ist auf das Jahr 1173 datiert. Das Stadtzentrum in der Form, wie wir es heute kennen, entstand aber erst viel später. Der historische Stadtkern ist ein städtisches Denkmalschutzgebiet. Sie werden hier zum Beispiel einer Reihe von Renaissance-Häusern aus dem 17. Jahrhundert sehen. Eine nicht zu übersehende Dominante ist das ehemals Liechtensteiner, später Dietrichsteiner Schloss, dann die auf dem Platz befindliche Dietrichsteiner Krypta und das markanteste Naturdenkmal ist der Heilige Berg (Svatý kopeček).

Pálava

Das Landschaftsschutzgebiet Pálava gehört zu den am längsten bewohnten Gebieten in den böhmischen Ländern. Zwischen den heutigen Orten Dolní Věstonice und Pavlov existierte ein prähistorisches Lager  der Mammutjäger, von denen nicht  nur Mammutknochen-Halden  und Reste von Feuerstellen zeugen, sondern auch die weltbekannte Venus von Dolní Věstonice. Thermophile Eichenwälder, weite Steppen und weiße Felsen bieten ein außergewöhnliches Naturschauspiel und die Möglichkeit ausgedehnter Wandertouren.

ETWAS INTERESSANTES ÜBER DIE DREHARBEITEN

Für den Dreh der Zirkusszene im Areal der Reithalle des Schlosses Lednice benötigte die Produktion eine Vielzahl von Tieren: neben einem Kamel oder Pferden auch ein Zebra, das schließlich von einem schwarzweiß lackierten Esel gespielt wurde. In den Dekorationen des Panoptikums erscheint auch kurz ein ausgestopftes Krokodil als Tribut an die Stadt Brünn und seine Legende vom Drachen.

Informieren Sie Ihre Freunde über Film Der Uhrmacherlehrling!

Auf Facebook teilen