Vorherige Folgende
  • Einzigartiges elfstöckiges Gebäude im Stadtzentrum

  • Postfunktionalistisches Hotel aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts

  • Ein deutlich von der Bauhaus-Schule geprägtes Erscheinungsbild

Das Hotel International wird vom Interieur im „Brüsseler Stil“ dominiert.

Das elfstöckige Gebäude im Stadtzentrum wurde 1959–1962 nach einem Entwurf von Arnošt Krejza und Miloš Kramoliš erbaut, der teilweise auf den Entwurf des Architekten Vilém Kuba aus dem Jahr 1957 aufbaute. Der einzigartige Hotelbau mit seinem künstlerischen und architektonischen Konzept gehört fest zum Brünner Stadtbild und zählt zu den bedeutendsten und hochwertigsten Bauten der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Brünn.

Das Erscheinungsbild des bemerkenswerten postfunktionalistischen Baus wurde erheblich von der Bauhaus-Kunstschule der Zwischenkriegszeit und auch dem Werk des brasilianischen Architekten Oscar Niemeyer geprägt.

Adresse und Kontakt

Husova 200/16
602 00 Brno

Informieren Sie Ihre Freunde über das Hotel International!

Auf Facebook teilen