ERKUNDEN SIE DIE BRÜNNER THEATER

Theater „Reduta“ – Nationaltheater Brünn (Národní divadlo Brno)

Vorherige Folgende
  • 1767 trat hier der kleine W. A. Mozart auf

  • Bühne für Schauspiel, Opern und Gastensembles

  • Moderne Elemente in Verbindung mit der ursprünglichen Architektur

Das älteste Theatergebäude in Mitteleuropa.

Das Objekt durchlief eine komplexe Bauentwicklung, die mit zahlreichen Umbauten und Ausbauten mehrere Jahrhunderte dauerte. 1945–1993 war „Reduta“ Sitz des Staatlichen Musiktheaters Brünn. Nach der Rekonstruktion wurde es 2005 wieder eröffnet und wurde bald unter der Leitung von Petr Štědroň, Dora Viceníková und Jan Mikulášek eine der fortschrittlichsten und beliebtesten Bühnen in Tschechien. An diesen Trend versucht recht erfolgreich die derzeitige Leitung des Nationaltheaters Brünn anzuknüpfen und im Repertoire lassen sich oft gewagte Inszenierungen von führenden tschechischen und slowakischen Regisseuren finden.

Adresse und Kontakt

Zelný trh 313/4
60200 Brno

+420 542 158 111
obchodni@ndbrno.cz