ERKUNDEN SIE DIE BRÜNNER SPORTSTÄTTEN

Sokolovna-Halle und Gesellschaftszentrum Stadion (Sokolovna a společenské centrum Stadion)

Vorherige Folgende
  • Sporthalle und Kletterzentrum

  • Vermietung nicht-traditioneller Sportstätten wie Ballettsaal oder Fechtraum

  • Kulturzentrum „Babylon“ und Music Club „Melodka“

Die Sokolovna-Halle mit dem größten Gesellschaftssaal in Brünn.

Der Grundstein für diesen Mehrzweckkomplex wurde 1927 gelegt. Zwei Jahre später wurde der Sportplatz eröffnet und ein Jahr darauf der Betrieb in beiden Turnhallen aufgenommen. In den Komplex wurde auch nach entsprechenden Umbauten der ursprüngliche „Ausstellungspavillon“ integriert, aus dem ein großer Gesellschaftssaal mit Foyer und Garderoben entstand. Mit der Zeit kamen noch ein Sokol-Kino, ein Restaurant und ein Café hinzu.

Heute  knüpfen an die frühere Sporttradition gleich mehrere Gruppen an und für die breite Öffentlichkeit werden auch Programme angeboten. Der Betrieb der Sporthalle und des Kletterzentrums wird durch Minigolf, einen Hallenfußballplatz und die Möglichkeit der Anmietung verschiedener Sportanlagen ergänzt. In dem bis heute größten Gesellschaftssaal Brünns (50 x 14 m2) finden Bälle, Modenschauen und Konzerte (KC Babylon) statt und auch der Music Club „Melodka“ befindet sich im Gebäude.

Adresse und Kontakt

Kounicova 20 a 22
602 00 Brno

Informieren Sie Ihre Freunde über die Sokolovna-Halle und das Gesellschaftszentrum „Stadion“!

Auf Facebook teilen