Brünner Weihnachten

Die zauberhafte Atmosphäre in Brünn bleibt, auch wenn die Weihnachtsmärkte bereits geschlossen sind. Weihnachtsbäume, Wohltätigkeitsorganisation, Krippe, festlich beleuchtete Straßen, die weihnachtlich geschmückte Stadt…

Vorherige Folgende

26. November–23. Dezember 2021

Werte und liebe Freunde der Brünner Weihnachten,

die Advents- und Weihnachtsmärkte können aufgrund der aktuellen Maßnahmen nicht stattfinden. Im Zentrum können Sie sich aber trotzdem die traditionelle Holzkrippe von Halouzka auf dem Dominikanerplatz anschauen, sich am sternförmigen Weihnachtsfotopoint im Innenhof des Alten Rathauses fotografieren und sich von den Weihnachtsbäumen auf dem Freiheitsplatz und dem Krautmarkt bezaubern lassen. Gerade auf diesen beiden Plätzen können auch mehrere Stände mit Weihnachtsschmuck eröffnen. Die übrigen Stände müssen geschlossen bleiben.

In Liebe,

Ihr Team der Brünner Weihnachten und des Advents auf dem Krautmarkt.

Verwechseln Sie die Stadtbezirke?

Finden Sie Ihren Stadtteil!