Pavilon H, Výstaviště Brno

Eintrittskarten kaufen

Alfons Mucha: Zwei welten – Slawisches Epos und eine Plakatsammlung

Vorherige Folgende
  • 26. mai – 31. dezember 2018

  • #brnoslavirepubliku

  • Pavilon H
    Výstaviště Brno
    Výstaviště 405/1
    Brno 60300

Festival RE:PUBLIKA erinnert an den 100. Jahrestag der Entstehung der Tschechoslowakei und 90 Jahre nach Eröffnung der Messe. Ein wichtiger Bestandteil des Festivals wird die Ausstellung ALFONS MUCHA: ZWEI WELTEN sein, die zwei gegensätzliche Schöpfungen des weltbekannten Jugendstilmalers Alfons Mucha – der majestätische Zyklus „Slawisches Epos“ und eine Plakatsammlung – kombiniert.

 Brünn wird zum ersten Ort, an dem die zwei miteinander verknüpften Welten des tschechischen Jugendstilgenies, des Malers Alfons Mucha, zu sehen sein werden. Zur Ausstellung der neun größten Leinwände aus dem majestätischen Zyklus „Slawisches Epos“ kommt neu die weltweit einzigartige umfangreichste Sammlung von Muchas Plakatschöpfung hinzu. Es entsteht so eine unikale Ausstellung, die nicht nur bei uns, sondern weltweit einmalig ist.

Wann findet die Veranstaltung statt?

26. Mai–31. Dezember 2018

Mehr Informationen und Kontakt

Pavilon H, Výstaviště Brno
Výstaviště 405/1
Brno 60300

dvasvety@bvv.cz

Informieren Sie Ihre Freunde über Alfons Mucha: ZWEI WELTEN - Slawisches Epos und eine Plakatsammlung

Auf Facebook teilen