Vorherige Folgende
  • 15. Juni–15. September 2020

  • Bazilika Nanebevzetí Panny Marie
    Mendlovo nám. 1

    Kostel sv. Tomáše
    Moravské náměstí  1

    Kostel Jana Amose Komenského
    Komenského nám. 218/4

    Kostel sv. Michala
    Dominikánské náměstí

Brünn ist seit vielen Jahren ein kulturelles Mosaik, in dem Menschen verschiedener Nationalitäten und Religionen Umgang miteinander pflegten und pflegen.

In seinem Mittelpunkt und breiterem Zentrum können wir auf Kirchen der orthodoxen, evangelischen, griechischen und römisch-katholischen Kirche oder eine jüdische Synagoge treffen. Neben einer Kathedrale, einer Basilika, Kirchen und Tempeln gehören zu diesen Gebetsorten auch kleinere Kirchen und Kapellen. Das Projekt lädt „Brünn und seine Kirchen“ lädt dazu ein, all diese Orte kennenzulernen.

Vom 15. Juni bis 15. September, von Dienstag bis Samstag, öffnen sich die Tore zu ausgewählten Kirchen im Zentrum von Brünn, die normalerweise für Führungen geschlossen sind. Es ist möglich, das Innere selbständig zu besichtigen oder gegebenenfalls einen Führer zu bitten, der in der Kirche anwesend ist. In jeder dieser Kirchen gibt es auch die Broschüre „Brünn und seine Kirchen“, in der 16 verschiedene sakrale Bauten in Brünn vorgestellt werden.

Öffnungszeit der Kirchen mit Führer:

  • Kostel sv. Michala (St.-Michael-Kirche), Dominikánské náměstí (Dominikanerplatz) – Di-Sa, 14:00-18:00
  • Červený kostel (Rote Kirche), Komenského náměstí (Comeniusplatz) – Di-Sa, 14:00-18:00
  • Bazilika Nanebevzetí Panny Marie (Basilika Mariä Himmelfahrt), Mendlovo náměstí (Mendelplatz) – Di-Sa, 13:30-17:30
  • Kostel sv. Tomáše (St.-Thomas-Kirche), Moravské náměstí (Mährischer Platz) – Di-Sa, 13:30-17:30

Neben regelmäßig geöffneten Kirchen können dann auch Führungen oder Vorträge besucht werden, die die Brünner Kirchen und bedeutende, mit der Kirche verbundene Persönlichkeiten betreffen. Die Veranstaltungen finden in tschechischer Sprache statt

Wann findet die Veranstaltung statt?

15. Juni–15. September 2020

Eintrittspreise

Gratis

Mehr Informationen und Kontakt

Bazilika Nanebevzetí Panny Marie
Mendlovo nám. 1

Kostel sv. Tomáše
Moravské náměstí  1

Kostel Jana Amose Komenského
Komenského nám. 218/4

Kostel sv. Michala
Dominikánské náměstí

uricarova@ticbrno.cz

Informieren Sie Ihre Freunde über die Veranstaltung!

Auf Facebook teilen