ERKUNDEN SIE BRÜNN SPIELERISCH

Die Schlacht um Brünn (Bitva o Brno)

  • Ein spannendes Spiel über die Belagerung von Brünn

  • Ein Spiel zur Einführung in die Welt der Chiffren

  • 13 Orte, 13 Aufgaben

112 Tage belagerten die Schweden Brünn. Sie schaffen das schneller!

Morgen werden wir das letzte Mal die Stadt angreifen. Noch bevor auf Petrov zu Mittag geläutet wird, muss Brünn uns gehören. Wenn nicht, ziehen wir ab.“ So sprach im Frühjahr 1645 der schwedische  General Torstenson, nachdem er bereits vier Monate lang erfolglos Brünn belagert hatte.

Wie verlief diese große Schlacht? Wer stellte sich dem nordischen Führer entgegen? Wie war er, wo lebte er und  welche Hinterhalte hat er sich für die Schweden ausgedacht? Und warum wird bis heute auf Petrov um 11 Uhr zu Mittag geläutet? In diesem Spiel erwartet Sie Geschichte, verpackt in Chiffren, Logikaufgaben und Verstecke. Können Sie alle Gefahren meistern und bis zum Ziel gelangen?

Das Spiel ist primär für Erwachsene bestimmt, für Teams von 2-5 Spielern, aber auch Kinder ab 10 Jahre können mitmachen.  Sie werden 3 Uhren, eine Spielbroschüre, die Sie am Start im Café Morgal erhalten, ein aufgeladenes Smartphone mit Internetanschluss, einen Stift und Papier benötigen.  Das Spiel wurde für Sie von der Gesellschaft Cryptomania s.r.o. vorbereitet.

Eintrittspreise

Preis: 1200 CZK

Informieren Sie Ihre Freunde über die Schlacht um Brünn!

Auf Facebook teilen